Aktuelle - Schulinfos (Wechselunterricht) 22.02.2021

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Besucher dieser Homepage,

 

ab dem 22.02.2021 wird es für Ihre Kinder auf jeden Fall wieder eine Möglichkeit zum Präsenzunterricht geben. Die aktuellen Inforamtionen zum Wechselunterricht finden Sie unten auf dieser Seite. Es wird für die Kinder außerhalb der Präsenzzeit auch wieder eine Notbetreuung geben.

 

 

Und hier ist ein Padlet mit vielen weiteren Angeboten für unsere Schule!   Zwinkernd →

 

 

CORONA-Informationen der Schulsozialarbeit:

 

Während der Corona-Zeit ist unsere Schulsozialarbeiterin Frau Rätzel trotzdem für die Kinder und Eltern zu erreichen!

 

Zu den unten angegebenen Sprechzeiten können Sie / kannst Du Frau Rätzel telefonisch, per E-Mail oder per sms erreichen:

 

Montag und Dienstag          11:30 – 13:00 Uhr

 

Mittwoch                              08.00 – 10:00 Uhr

 

Donnerstag                         11:00 – 13:00 Uhr

 

Telefonnummer:      0152-22769124 (Diensthandy) oder 02533-1377

 

E-Mail:                       raetzel(at)stadt-muenster.de

 

 

Infos für Eltern:

 

Die derzeitige Situation ist sehr belastend und kann auch die gelassensten Eltern an ihre Grenzen bringen! Wenn es gerade zu Hause schwierig ist und Sie mit mir sprechen möchten, bin ich für Sie da! Ich helfe gerne auch bei Fragen zum Thema Bildung und Teilhabe (BuT), Lernförderung oder wenn Sie weitere Hilfen brauchen.

 

Falls ich nicht direkt ans Telefon gehe, bin ich gerade im Gespräch und werde ich Sie zurückrufen. Melden Sie sich gerne bei mir!

 

Info für Kinder:

 

Du kannst mich gerne anrufen, eine E-Mail oder SMS schreiben, wenn Du mit mir sprechen möchtest. Falls ich nicht direkt ans Telefon gehe, werde ich Dich auf jeden Fall zurückrufen. Wenn Du mich anrufen möchtest, musst Du keine bestimmte Frage haben! Du darfst dich IMMER gerne bei mir melden – z.B. wenn dir einfach die Decke auf den Kopf fällt, du deine Freunde vermisst, du Kummer hast oder nur mal jemanden zum Reden brauchst. Ich freue mich über Deinen Anruf!


Weitere Informationen finden Sie auch hier auf die Seite des Ministeriums.

 

Viele Grüße

 

Michael Kaulingfrecks

 

 

Schule im Wechselunterricht ab dem 22.02.2021

Liebe Eltern, liebe KInder, liebe Besucher dieser Homepage

ab Montag, den 22.02.2021 dürfen alle Kinder tageweise wieder zum Unterricht in die Schule kommen. Bei diesem Wechselunterricht sind alle Klassen in zwei Gruppen (A/B) aufgeteilt (siehe Anhang). In diesen Gruppen haben die Kinder 2 oder 3 Tage Unterricht in der Woche (siehe Anhang). Durch die aktuelle personelle Situation ist es uns leider nur möglich in allen Klassen 4 Stunden Unterricht zu erteilen. Laut des Erlasses des Schulministeriums soll „in den Präsenzphasen des Unterrichts […] nach Möglichkeit der Unterricht in Deutsch, Mathematik sowie der Sachunterricht im Vordergrund stehen. Grundsätzlich können jedoch alle Fächer sowohl im Präsenz- als auch im Distanzunterricht erteilt werden.“ Dies wird an unserer Schule vor allem der Englischunterricht sein.

 

Der Tauschtag für die Lernpakete wird weiterhin der Montag sein. Hierbei ist dann immer die B-Gruppe von einem Tausch an der Schule betroffen, ohne an diesem Tag Kinder in Präsenz zu haben. Vielleicht können Sie ja untereinander Verabredungen treffen, wie Sie diesen Tausch am Besten organisieren.

 

Die Angebote des Offenen Ganztags werden noch nicht regelhaft aufgenommen. Hier findet weiterhin die Betreuung in Notgruppen statt. Für alle Kinder, die eine Notbetreuung über den Präsenzunterricht hinaus benötigen (dies ist nur für OGS und Bimi Kinder möglich), ist eine Anmeldung mit dem Ihnen bekannten Formular nötig.

Auch für die Kinder, die an Tagen ohne Präsenzunterricht in die Notbetreuung bis zum Unterrichtsende (11.30 Uhr) gehen sollen, ist eine Anmeldung mit dem Formular nötig.

 

Entgegen meiner Information bei der Schulpflegschaftssitzung ist für die Kinder weiterhin das Tragen einer Alltagsmaske ausreichend. Wenn Ihre Kinder sich an das Tragen von medizinischen Masken oder auch FFP2-Masken gewöhnt haben, dürfen auch diese in der Schule getragen werden.

 

Nach wie vor, gilt die Regelung, dass Dritte das Schulgebäude nicht betreten sollen. Bitte haben Sie Verständnis für unseren Hygieneplan, den wir zum Schutz aller erstellen und umsetzen müssen.

 

Weiterlesen …

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken auf dieser Seite:
©Andrea Wilhelm - stock.adobe.com / bunte Hände Kopfzeile  -  ©Gennadiy Poznyakov - stock.adobe.com / Buntstifte, Pinsel etc. links  -  ©dip - stock.adobe.com / Strichzeichnung Kinder in der Kopfzeile